A sec la grande soif des multinationales

Afrique, OGM et Bill Gates

Animal

Au nom de la mer

Bigger Than Us

Bornéo forêt disparue

Champ de Luttes, Semeurs d'Utopie

Chardonnerets et des hommes

Cinq nouvelles du cerveau

Dans la géopolitique du climat

Douce France

Eco-anxiété, malédiction ou nécessité ?

Eliott et les loups

Enfer au paradis

Ensemble... vivre

Fast fashion

Fjellrev, la quête scandinave

Food fraud

Genève du pétrole à tout prix

Graines d'alpage

Graines de résistances

Green Warrior - Cursed Uranium (Vert de rage - l'uranium de la colère)

Héros Ordinaires Neuchâtel

Jean Jouzel

L'homme aux mille vipères

La frontière

La puissance de l’arbre

Le ali non sono in vendita

Le cimetière enchanté

Le climat et moi

Le pouvoir du design

Le saumon, un bon filon

Lynx

L’héritage Vavilov, une chance pour la biodiversité

Manger autrement

Ogres de la Terre

One Earth - everything is connected

Où sont passées les lucioles?

Ours en moi

Poumon vert et tapis rouge

Push - chassés des villes

Quand l'homme n'est pas là

Réchauffement climatique que peut supporter le corps humain

Rouge

Sécheresse en Europe - catastrophe en vue

Sunu Toll (Notre champ)

Sur les traces de la panthère des neiges

Tandem local

Terre vue du coeur

The house we live in

The Soul of a cyclist

The troublemaker

Un monde sous vide

Vert de rage - du charbon dans les poumons

Vert de rage - engrais maudits

Vie sauvage des monuments

Als Paul über das Meer kam

Paul Nkamani hat sich aus seiner Heimat Kamerun durch die Sahara bis an die Küste Marokkos durchgeschlagen. Hier lernen sich Paul und Filmemacher Jakob Preuss kennen, der entlang Europas Außengrenzen auf Recherchereise ist.

Kurz darauf ergattert Paul einen begehrten Platz auf einem Schlauchboot nach Europa, doch die Überfahrt nimmt einen tragischen Ausgang: Die Hälfte seiner Mitreisenden stirbt, Paul überlebt. Der Regisseur sieht die erschütternden Bilder der Rettung im Fernsehen und begibt sich auf die Suche nach Paul.

Nachdem Paul bereits zwei Monate in Abschiebehaft verbracht hat, findet Jakob ihn endlich in einem spanischen Rote-Kreuz-Heim wieder. Als Paul aufgrund der Wirtschaftskrise in Spanien beschließt nach Deutschland zu reisen, muss Jakob sich entscheiden: Soll er Paul aktiv bei seinem Streben nach einem besseren Leben unterstützen oder in der Rolle des beobachtenden Filmemachers bleiben?

Viereinhalb Jahre nachdem Pauls Odyssee begonnen und er seine Mutter in Kamerun verlassen hat, zieht er zu Jakobs Eltern ins ehemalige Kinderzimmer des Regisseurs. Und doch bleibt seine Zukunft in Deutschland ungewiss…

 

Réalisateur-trice: 
Jakob Preuss
Pays: 
Deutschland
Année: 
2017
Durée: 
97min.
Langue(s): 
Allemand

ALS PAUL ÜBER DAS MEER KAM Trailer German Deutsch (2017)

Année de sélection: 
2018

Dates pour ce film

Historique des projections

2018

06.04.2018, 21:30 Zug Als Paul über das Meer kam

Anzahl Sitzplätze : 100

16.03.2018, 21:00 Zürich, Seefeld Als Paul über das Meer kam

Anzahl Sitzplätze : 100